Infos aus erster Hand: Runder Tisch für lange Tafel

Da gibt es in unserem Land einerseits Menschen, deren Ernährung stark verbessert werden müsste, doch andererseits verderben zu viele Lebensmittel und landen im Müll. Die CSU-Fraktion hat daher OB Dr. Kurt Gribl einen Brief geschrieben und vorgeschlagen, einen Runden Tisch für die Augsburger Organisationen einzurichten, die brauchbare Lebensmittel an Bedürftige verteilen. Gemeinsam könnten sie den Bedarf ermitteln und sich verständigen, wie koordiniert vorgegangen werden kann, um das Angebot weiter auszubauen.

(Kolumne als PDF)


Veröffentlicht
22:00:00 22.09.2012